Einführung in die Meditation

Zurück

Veranstaltungsdetails
  Regelmäßige "Zwei Herzen Meditation" - Treffen (2H-Ü)

Die Meditation über zwei Herzen ist eine fortschrittliche Meditationstechnik, die zu Erleuchtung oder kosmischem Bewusstsein führt. Sie dient außerdem als Werkzeug für den Dienst an der Welt und der Gemeinschaft und bringt uns letztendlich weltweite Harmonie, indem sie die Erde mit Liebe, Güte, Frieden, Freude und Wohlwollen segnet. Die Meditation über zwei Herzen wird weltweit von Zehntausenden Menschen verschiedener Religionen und Herkunft praktiziert. Sie ist außergewöhnlich einfach und hat bei regelmäßiger Übung erstaunliche und bedeutende Auswirkungen.
  01.03.2019 um 18.15 Uhr
 
  Wandel, Susanne
  - Autorisierte/r Referent/in (Pranalehrer/in) bzw. Übungsgruppenleiter/in für:
  2H, SBY, EYL, VPH, P1, PSH, P-Ü, AHY-Ü, 2H-Ü
  - Organisator/in
 
  keine
  Segeberg
Gustav-Frenssen-Weg 29
23795 - Bad Segeberg

Routenplaner/Anfahrtsskizze
 
  Wandel, Susanne